Aktuelle Neuigkeiten aus der Tenniswelt

04.03.2021 19:17
"Roger Federer kehrt beim ATP-Turnier in Doha auf die Tour zurück - nach mehr als 13 Monaten Pause. Es ist ein Comeback zwischen Chance und Gefahr. Riskiert Federer mit 39 Jahren und nach zwei Knieoperationen gar, seinen Ruf mit schwächeren Leistungen aufs Spiel zu setzen? \"Auf keinen Fall\", sagt Rainer Schüttler exklusiv bei Eurosport.de und erklärt, warum ihm um den Schweizer nicht bange ist."
05.03.2021 00:15
"Der französische Tennisprofi Benoît Paire hat sich beim ATP-Turnier in Buenos Aires daneben benommen und ist nach heftigen Debatten mit dem Schiedsrichter ausgeschieden. Im Achtelfinale gegen den argentinischen Lokalmatador Francisco Cerúndolo spuckte Paire wegen vermeintlicher Fehlentscheidungen zweimal auf den Boden, produzierte absichtliche Doppelfehler und schied mit 6:4, 3:6, 1:6 aus."
04.03.2021 12:18
"Matteo Berrettini hat einen steilen Aufstieg hinter sich. Erst im Mai 2018 schaffte der Italiener erstmals den Sprung in die Top 100 der Welt, schon im Oktober 2019 belegte er Rang neun in der Weltrangliste. In Teil 3 der Eurosport-Serie Players\u0027 Voice erklärt Berrettini, warum sich sein Leben seitdem so stark verändert hat und wie er mit der gestiegenen Erwartungshaltung umgeht."
04.03.2021 10:32
"Daniil Medvedev hat beim ATP-Turnier in Rotterdam einmal mehr spektakuläres Tennis geboten. Bei einem Angriffsschlag mit der Rückhand drehte sich der Russe schon während des Schlags weg und blieb mit dem Rücken zum Netz stehen. Sein überraschter Gegenüber Dusan Lajovic konnte den Ball nicht mehr returnieren. Dennoch endete das Match für Medvedev nicht nach seinen Vorstellungen."
04.03.2021 10:55
"Die frühere Weltranglistenerste Kim Clijsters bekommt vom Tennis nicht genug. Die 37 Jahre alte Belgierin hat eine Wild Card für die Miami Open vom 23. März angenommen und meldet sich erneut auf der Tour zurück. Die viermalige Grand-Slam-Siegerin, derzeit die Nummer 1054 der Weltrangliste, hatte zuletzt bei den US Open im Spätsommer gespielt und war in New York in der ersten Runde gescheitert."
04.03.2021 00:52
"Alexander Zverev hat seinen ersten Auftritt nach den Australian Open verpatzt. Auch Angelique Kerber musste eine herbe Enttäuschung einstecken. Zudem schieden Laura Siegemund in Doha, Jan-Lennard Struff in Rotterdam sowie Dominik Koepfer in Buenos Aires aus. Alle verloren ihre Spiele jeweils glatt in zwei Sätzen. Ein schwarzer Tag für die deutschen Tennis-Asse."
03.03.2021 12:59
"Deutschlands Tennis-Spitzenspieler Alexander Zverev hat bei seinem ersten Auftritt nach den Australian Open die nächste Enttäuschung einstecken müssen. Der Weltranglistensiebte aus Hamburg verlor sein Erstrundenmatch beim ATP-Turnier in Rotterdam 5:7, 3:6 gegen den Kasachen Alexander Bublik, der in der vergangenen Woche in Singapur noch das Finale erreicht hatte."
03.03.2021 14:19
"Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber kommt im Jahr 2021 weiter nicht richtig in Schwung. Die 33 Jahre alte Kielerin unterlag im Achtelfinale von Doha/Katar der acht Jahre jüngeren Estin Anett Kontaveit am Mittwoch in nur 58 Minuten mit 1:6, 4:6. Kerber, die bei den Australian Open nach strikter Quarantäne in der ersten Runde gescheitert war, verpatzte gegen Kontaveit den Start."
03.03.2021 13:54
"Alexander Zverev hat bei seinem ersten Auftritt nach den Australian Open die nächste Enttäuschung einstecken müssen. Der Weltranglistensiebte verlor sein Erstrundenmatch beim ATP-Turnier in Rotterdam 5:7, 3:6 gegen den Kasachen Alexander Bublik."
03.03.2021 16:03
"Daniil Medvedev gerät beim ATP-Turnier von Rotterdam in seinem Auftaktmatch gegen Dusan Lajovic auf die Verliererstraße und rastet nach einer Verwarnung aus."