Aktuelle Neuigkeiten aus der Tenniswelt

26.05.2022 09:46
"Die French Open aus Roland-Garros live im Ticker bei Eurosport.de - am Donnerstag mit Daniil Medvedev, Stefanos Tsitsipas, Iga Swiatek. Medvedev eröffnete auf dem Philippe Chatrier mit dem Match gegen Laslo Djere erfolgreich das Geschehen. Tsitsipas bestreitet das letzte Spiel auf dem Court Suzanne Lenglen gegen den Tschechen Zdenek Kolar. Hier gibt es den Liveticker zum fünften Tag."
26.05.2022 14:48
"Während der Zweitrundenpartie bei den French Open zwischen Irina-Camelia Begu und Ekaterina Alexandrova kam es zu einem höchst unglücklichen Zwischenfall. Im dritten Satz warf Begu nahe ihrer Bank den Schläger auf den Boden. Das Racket war zwar nur leicht geworfen, sprang aber dermaßen hoch ab, dass es auf die Tribüne flog und offenbar ein Kind traf. Begu entschuldigte sich nach der Begegnung."
26.05.2022 12:33
"Alexander Zverev hat nach seinem Fünfsatz-Sieg bei den French Open gegen Sebastián Báez nicht nur über seine Leistung, sondern auch über den Umgang mit Social Media gesprochen. \"Man muss lernen, nicht darauf zu schauen. Meine mentale Gesundheit hängt nicht von den sozialen Medien ab\", stellte der Olympiasieger klar und bemängelte den mitunter von Hass geprägten Tonfall im Netz."
26.05.2022 15:07
"Daniil Medvedev hat auch seine zweite Hürde bei den French Open in souveräner Manier gemeistert. Der Weltranglistenzweite wies Laslo Djere aus Serbien mit 6:3, 6:4, 6:3 in die Schranken. Bereits zum Auftakt hatte der 26-Jährige sich in drei Sätzen gegen Facundo Bagnis durchgesetzt. Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale bekommt es Medvedev nun mit Miomir Kecmanovic zu tun."
26.05.2022 15:07
"Die ukrainische Tennisspielerin Mata Kostyuk hat die WTA für ihre Sanktionen gegenüber dem Grand-Slam-Turnier Wimbledon geäußert und gesagt, dass sich die WTA verhalte, als gebe es keine ukrainischen Spielerinnen. Die WTA sanktionierte Wimbledon aufgrund des Ausschlusses russischer und belarussischer Athlet:innen, indem sie beim Rasenturnier auf die Vergabe von Weltranglistenpunkten verzichtet."
26.05.2022 13:56
"Iga Swiatek hat sich während der French Open mit klaren Worten zu Usern geäußert, die Tennnisprofis mit negativen und beleidigenden Kommentaren in den sozialen Netzwerken angehen. \"Sie haben einen schlechten Einfluss, das ist nicht hilfreich. Sie wissen nicht, was in unserem Leben vor sich geht. Diese Leute sollten innehalten und darüber nachdenken\", forderte die Nummer eins der Welt aus Polen."
25.05.2022 20:30
"Alexander Zverev steht nach einem wahren Krimi gegen Sebastian Báez in der dritten Runde der French Open. Nach katastrophalen eineinhalb Sätzen änderte die Nummer drei der Setzliste seine Taktik und war fortan der tonangebende Spieler. Eurosport-Experte John McEnroe war fasziniert von dem Match, sparte aber nicht mit deutlicher Kritik an Zverev. Der dachte zwischenzeitlich schon an Strandurlaub."
26.05.2022 14:24
"Trotz seiner erst 19 Jahre zählt Carlos Alcaraz bei den French Open 2022 in Paris bereits zu den Top-Favoriten auf den Titel. Dieser Rolle wird er bisher trotz der für ihn ungewohnten Erwartungserhaltung durchaus gerecht, auch wenn er in der zweiten Runde gegen Albert Ramos-Viñolas zittern musste. Sollte Alcaraz wirklich in Paris triumphieren, würde er einem sehr elitären Kreis beitreten."
26.05.2022 09:58
"Carlos Alcaraz hat nach seinem mühevollen Einzug in die dritte Runde der French Open eine Belastung durch die gestiegene Erwartungshaltung an seine Person eingestanden. \"Es ist großartig, wenn die Leute über dich reden und denken, dass ich die neue Nummer eins werde. Aber natürlich setzt mich das auch ein wenig unter Druck\", sagte der 19-Jährige nach dem Fünfsatz-Sieg gegen Albert Ramos-Viñolas."
26.05.2022 14:47
"Während der Zweitrundenpartie bei den French Open zwischen Irina-Camelia Begu und Ekaterina Alexandrova kam es zu einem höchst unglücklichen Zwischenfall. Die Rumänin traf einen kleinen Fan auf der Tribüne mit ihrem Schläger."